Bezirk Affoltern

Meliorationsprojekt Huser Allmend kommt in Bewegung

Sie sind erleichtert über das Vorangehen des Projektes. Von links: Peter Schmid, Roberto Molin (Geschäftsführer Peter Schmid Baudienstleistungen AG) und Kari Burkard (Präsident Flurgenossenschaft Hausen). Im Hintergrund die Zwischenlagerung in der Huser Allmend. <em>(Bild Marianne Voss)</em>

Das Landwirtschaftsland in der Huser Allmend mit einer Bodenverbesserung sichern – das will die Flurgenossenschaft Hausen seit bald zehn Jahren. Nun hat der Kanton die nächsten Schritte für die Umsetzung beschlossen.mehr

Bezirk Affoltern

Töfffahrer in Obfelden schwer verletzt

Die Unfallstelle beim ehemaligen «Hirschen» in Obfelden.<em> (Bild Kapo ZH)</em>

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad hat am Montagabend, 17. September, in Obfelden der Zweiradlenker schwere Verletzungen erlitten.mehr

Sport

Letzter Auftritt vor grossem Publikum

Ein letztes Mal mit Highspeed an der Zuschauertribüne vorbei: Dino Rey mit Michael Alborn an der Rolle. <em>(Bild Martin Platter)</em>

Vor vollen Zuschauerrängen haben der Affoltemer Schrittmacher Dino Rey und sein junger Steherpartner Michael Alborn am Dienstagabend am Saisonschluss-Meeting auf der offenen Rennbahn in Zürich-Oerlikon ihren Abschied zelebriert.mehr

Bezirk Affoltern

Kappeler Kirchenfenster in schlechtem Zustand

Durch das Gerüst ist die Kirche Kappel zurzeit nur teilweise benutzbar.

In der Kappeler Klosterkirche sind die Kirchenfenster auf der Südseite in schlechtem Zustand. Nun steht ein Gerüst in der Kirche, damit die Fachleute auf gut 14 Meter hochsteigen und den Schaden aus der Nähe beurteilen können.mehr

Sport

Petra Klingler klettert auf den sechsten Rang

Am Schluss reichte es Petra Klingler für den sechsten Rang. <em>(Bild zvg.)</em>

Dank überzeugender Leistungen in den drei Einzeldisziplinen Lead, Bouldern und Speed war die Bonstetterin Petra Klingler im erstmals ausgetragenen Finale der Olympischen Kombination mit dabei.mehr

Bezirk Affoltern

Von 400 Büchern zu 4800 Medien

Die Kinder vergnügen sich am Jubiläumsfest beim Bücherstapeln.

Eine Bibliothek für ein so kleines Bauerndorf war vor 60 Jahren eine ungewöhnliche Sache. Am vergangenen Samstag wurde das Jubiläum im Rahmen eines kleinen, feinen Festes mit Spielen, Musik und Verpflegung gefeiert.mehr