Bezirk Affoltern

Kappeler Kirchenfenster in schlechtem Zustand

Durch das Gerüst ist die Kirche Kappel zurzeit nur teilweise benutzbar.

In der Kappeler Klosterkirche sind die Kirchenfenster auf der Südseite in schlechtem Zustand. Nun steht ein Gerüst in der Kirche, damit die Fachleute auf gut 14 Meter hochsteigen und den Schaden aus der Nähe beurteilen können.mehr

Meliorationsprojekt Huser Allmend kommt in Bewegung

Sie sind erleichtert über das Vorangehen des Projektes. Von links: Peter Schmid, Roberto Molin (Geschäftsführer Peter Schmid Baudienstleistungen AG) und Kari Burkard (Präsident Flurgenossenschaft Hausen). Im Hintergrund die Zwischenlagerung in der Huser Allmend. <em>(Bild Marianne Voss)</em>

Das Landwirtschaftsland in der Huser Allmend mit einer Bodenverbesserung sichern – das will die Flurgenossenschaft Hausen seit bald zehn Jahren. Nun hat der Kanton die nächsten Schritte für die Umsetzung beschlossen.mehr

Von 400 Büchern zu 4800 Medien

Die Kinder vergnügen sich am Jubiläumsfest beim Bücherstapeln.

Eine Bibliothek für ein so kleines Bauerndorf war vor 60 Jahren eine ungewöhnliche Sache. Am vergangenen Samstag wurde das Jubiläum im Rahmen eines kleinen, feinen Festes mit Spielen, Musik und Verpflegung gefeiert.mehr

Einst Schnapsbrennerei und Kinderheim

Die Hausgemeinschaft vom Brunnental auf der neuen Eingangstreppe. Darüber eine der restaurierten Verandas. Von links: Georges Köpfli, Anita Roesch, Verena Schlapfer, Celia und Manuel Bermúdez und Dodo Fessel. (Bild Marianne Voss)

Dass nach einer Hausfassaden-Renovation ein ganzes Musikcorps aufspielt und sogar die Hauptstrasse gesperrt wird, ist alles andere als alltäglich. Im Haus Brunnental in Heisch war einst eine Schnapsbrennerei, später ein...mehr

Musik ist die gemeinsame Sprache der Menschheit

Susanne Lendenmann, Marina Gantert und Cornelia Diethelm (von links) putzen und kontrollieren die Musikinstrumente vor dem Versand nach Kolumbien. Wer wohl auf der kleinen 1/4-Violine spielen wird?<em> (Bild Regula Zellweger)</em>

Über tausend Musikinstrumente reisten in den letzten zehn Jahren in die Dominikanische Republik, nach Kolumbien und Albanien. Der Verein «Musik übers Meer» ermöglicht jungen Menschen aus schwierigen Verhältnissen in Musikschulen...mehr

Alte Aeugster Häuser erzählen ihre Geschichte

Gemeinderat Bruno Fuchs stellt die Ausstellung auf humorvolle Weise vor. Rechts hinter ihm steht Gemeindepräsidentin Nadia Hausheer. <em>(Bild Bernhard Schneider)</em>

Die Ausstellung wolle das Interesse an der Geschichte von Aeugst und seinen Bewohnerinnen und Bewohnern wecken, formulierte Gemeindepräsidentin Nadia Hausheer als Ziel. Und dieses wurde offensichtlich erreicht: Die Vernissage...mehr

Tugend und Beharrlichkeit führen zur wahren Liebe

Grosser Applaus nach der gelungenen Premiere. Mengia Caflisch dankt den Mitwirkenden herzlich für ihren Einsatz. <em>(Bild Marianne Voss)</em>

Mit «La Vera Costanza» von Joseph Haydn kommt auf der Jugendopernbühne OpernHausen ein unbekanntes Werk zur Aufführung. Inhaltlich geht es in der Tragödie ? und zugleich Komödie ? um die Schwierigkeit eines jungen adeligen...mehr

Arbeitsstelle als Schlüssel zur Integration

Eveline Hedinger (ganz rechts) informiert interessierte Arbeitgeber und Mitglieder vom Sozialdienst Bezirk Affoltern. <em>(Bild Martin Mullis)</em>

Der Verein «Gemeinsam statt Einsam» (GsE) verbindet unter dem Stichwort «Drehscheibe Arbeit» Arbeitgeber aus der Region mit Arbeitskräften aus dem Kreis von vorläufig aufgenommenen Ausländerinnen und Ausländern (VA). Als...mehr