Sport

Wettswil-Bonstetten überwintert als Leader

Höngg-Keeper Blank bleibt beim 1:1-Ausgleich durch Capone (Nr. 9) nur das Nachsehen. <em>(Bild Kaspar Köchli)</em>

Wie bereits in der Vorrunde teilten der FCWB und der SV Höngg anlässlich des ersten Rückrundenspiels der Saison 2018/2019 die Punkte. Die erstklassige Partie auf der Sportanlage Hönggerberg endete leistungsgerecht mit einem 1:1-...mehr

Perfekter Einstand von Koutny als Profi auf Hawaii

Philipp Koutny hält beim Marathon mit den weltbesten Triathleten mit und verbessert sich vom 22. auf den 15. Rang. <em>(Bild Kurt Müller)</em>

Philipp Koutny hat bei seinem ersten Auftritt als Profi bei der Ironman WM auf Hawaii eine bemerkenswerte Leistung gezeigt. Er schwamm überzeugend, fuhr auf dem Rad problemlos in der zweiten Verfolgergruppe mit, bevor er beim...mehr

Urs Huber sichert sich vierten Schweizer Meistertitel

Urs Huber (Mitte) freut sich in Einsiedeln über die vierte Goldmedaille an Bikemarathon-Schweizermeisterschaften. Links der zweitplatzierte Hansueli Stauffer, rechts der drittplatzierte Konny Looser. <em>(Bilder Martin Platter)</em>

Urs Huber hat seine Ankündigung wahr gemacht und feiert mit dem fünften Iron-Bike-Triumph zugleich seinen vierten Marathon-SM-Titel plus den sechsten Sieg in der nationalen Bike Marathon Classics. Auf der 53-km-Distanz ist...mehr

Urs Huber holt sich den Gesamtsieg am Alpine-Cup

Rang zwei am «La Forestière»: Urs Huber erntet nun die hervorragende Saat, die er zu Beginn der Saison in Form von Topresultaten gesetzt hatte. Nicht mal der Schlüsselbeinbruch an der Eiger Bike Challenge kann ihn heuer vom...mehr

Letzter Auftritt vor grossem Publikum

Ein letztes Mal mit Highspeed an der Zuschauertribüne vorbei: Dino Rey mit Michael Alborn an der Rolle. <em>(Bild Martin Platter)</em>

Vor vollen Zuschauerrängen haben der Affoltemer Schrittmacher Dino Rey und sein junger Steherpartner Michael Alborn am Dienstagabend am Saisonschluss-Meeting auf der offenen Rennbahn in Zürich-Oerlikon ihren Abschied zelebriert.mehr

Petra Klingler klettert auf den sechsten Rang

Am Schluss reichte es Petra Klingler für den sechsten Rang. <em>(Bild zvg.)</em>

Dank überzeugender Leistungen in den drei Einzeldisziplinen Lead, Bouldern und Speed war die Bonstetterin Petra Klingler im erstmals ausgetragenen Finale der Olympischen Kombination mit dabei.mehr

Die Nati-Stars zu Gast in Affoltern

Kategoriensieger der Swiss Football Awards 2018: Xherdan Shaqiri, Denis Zakaria, Adrien Jaccottet (Schiedsrichter), Stephan Lichtsteiner, Norbert Fumeaux (Präsident FC Erde), Yann Sommer, Ludovic Magnin, Heliane Canepa, Vladimir Petkovic und Antonio Marchesano. (Bild sfv)

In Affoltern wurden am Montagabend die besten Schweizer Fussballer gekürt. Yann Sommer (Spieler des Jahres) und Lara Dickenmann (Spielerin des Jahres) gewinnen die Hauptkategorien.mehr