Front
22.09.2022

Ein «Landgarten» für Stallikon

Jedes Konzept wurde in mehreren Durchgängen eingehend geprüft und diskutiert, bevor die Jury festlegte, welche der Eingaben über das nötige Potenzial verfügen, um weiterverfolgt zu werden. (Bild Bernhard Schneider)

Jedes Konzept wurde in mehreren Durchgängen eingehend geprüft und diskutiert, bevor die Jury festlegte, welche der Eingaben über das nötige Potenzial verfügen, um weiterverfolgt zu werden. (Bild Bernhard Schneider)

Die Gemeinde Stallikon will das Dorfzentrum aufwerten, unter anderem mit Alterswohnungen und gernerationendurchmischtem preisgünstigem Wohnraum. Diese Woche fand die erste Runde des Architekturwettbewerbs statt.

Von: Bernhard Schneider

Die erste Stufe des Wettbewerbs «Ein ‹Landgarten› für Stallikon» stand allen interessierten Architektinnen und ­Architekten offen. Ihre Aufgabe war, ein städtebauliches Konzept zu entwickeln, wie die Attraktivität des Dorfzentrums Stallikon gesamthaft gestärkt werden könnte. In der nun folgenden zweiten Stufe werden fünf bis acht der Konzeptteams, die ein Konzept eingegeben ­haben, eingeladen, Projektvorschläge für denjenigen Dorfteil zu entwickeln, den die Genossenschaft Hofgarten überbauen wird. Das Land, bisher im Besitz der Gemeinde Stallikon, wird gemäss Entscheid der Gemeindeversammlung vom Dezember 2020 verkauft oder im Baurecht abgegeben.

Eine Fachjury, begleitet von je einer Projektgruppe der Gemeinde Stallikon und der Baugenossenschaft, bewertete am Dienstag und Mittwoch im Schützenhaus Gamlikon die eingereichten Konzepte, ohne zu wissen, von wem sie stammen. Damit der ganze, vertrauliche Prozess trotz Miteinbezug der Bevölkerung korrekt verläuft, wurde ein spezialisiertes Büro mit dessen Organisation betraut.

Der Gemeinderat misst dem Projekt einen sehr hohen Stellenwert bei, weshalb er in den vergangenen zwei Jahren bereits dreimal die Gemeindeversammlung in den Prozess miteinbezogen hat und nun auch die Bevölkerung zur ­Jurierung einlud. Das Verfahren für das Generationenprojekt im Dorfzentrum ist so komplex, dass die Stimmberechtigten bei jeder Weichenstellung angefragt werden, um sicherzustellen, dass die eingeschlagene Richtung den Anliegen der Bevölkerung auch tatsächlich entspricht.

Die Gemeinde gibt den Rahmen vor

Sozialvorsteherin Monika Rohr ist im Gemeinderat Stallikon für das Projekt «Landgarten» zuständig. Sie erklärt, der Wunsch in der Bevölkerung nach Alterswohnungen sei gross, denn viele Stallikerinnen und Stalliker möchten weiterhin in der Gemeinde wohnen, nachdem sie beispielsweise ihr Haus der nächsten Generation übergeben haben. Sie führe deshalb bereits jetzt eine Warteliste für die Alterswohnungen.

Die Gemeinde gibt den Rahmen vor, unter anderem in einem Gestaltungsplan, der ebenfalls in die Zuständigkeit der Gemeindeversammlung fällt, möchte die Realisierung aber Privaten überlassen, namentlich die vorgesehene Arztpraxis, das Restaurant sowie die Wohnüberbauung.

Eva-Maria Nufer, Vorstandsmitglied der Baugenossenschaft Hofgarten, freut sich darauf, die Idee des genossenschaftlichen Wohnungsbaus von der Stadt aufs Land zu übertragen und dabei verschiedene Generationen zusammenzubringen. Geschäftsführer Boris Deister weist darauf hin, dass die Genossenschaft nicht profitorientiert arbeite: «Wir sind eine Art Gemeinde im Kleinen. Die Siedlung muss selbstverständlich wirtschaftlich solid aufgestellt sein, aber wir verfolgen auch andere Ziele, insbesondere eine hohe Wohnqualität, was hier, nahe beim Wald und bei landwirtschaftlich genutztem Gebiet, bestens erfüllt ist.»

Weiterer Bericht auf Seite 3

 

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.