Bezirk Affoltern

Neue Perspektiven für den Bezirksgewerbeverband

Abschied und Neubeginn, von links: Thomas Frick, während eines halben Jahres Interimspräsident, der neue Präsident Olivier Hofmann und Marcel R. Streiff, abtretender Geschäftsstellenleiter, jetzt Standortförderer. (Bild Werner Schneiter)

Nachdem das Präsidium seit längerer Zeit jährlich wechselte und zuletzt interimistisch besetzt war, hat nun der Bezirksgewerbeverband einen «richtigen» Präsidenten: Die Generalversammlung wählte in Hausen FDP-Kantonsrat Olivier...mehr

Bezirk Affoltern

Es begann mit einem Bretter-Verschlag

Bibliotheksleiterin Susanne Fischli (ganz rechts) und die Ehrengäste, welche die Bibliothek Hausen mitgeprägt haben. Von links: Lorenz Curt, Hans Schwendener, Kathrin Elmiger, Heide Dihr, Elsbeth Rüegg, Therese Keel, Priska Rösch, Edith Kohler und Georges Köpfli. (Bilder Thomas Stöckli)

Bibliotheksleiterin Susanne Fischli und ihr Team haben am Samstag dazu eingeladen, das 40-Jahre-Jubiläum der Bibliothek Hausen im einstigen Gemeindesaal zu feiern. Es lockte eine spannende Zeitreise.mehr

Sport

Selbst die besten Teams in Reichweite

Ein würdiger Karriere-Abschluss für Jérôme Weber im Tor.

Für zehn Tage lag der Fokus der Streethockey-Welt auf Zug und der Schweiz. Der Gastgeber darf mit Rang sechs zufrieden sein – fast hätte es für Jérôme Weber in seinem letzten Spiel noch zu einem Sieg gegen Rekordweltmeister...mehr

Sport

Was folgt auf die erfolgreichste Saison?

Der FC Wettswil-Bonstetten bedankt sich auf dem heimischen Moos beim Publikum für dessen tolle Unterstützung während der gesamten Saison. (Bild Kaspar Köchli)

Dem Fussballclub Wettswil-Bonstetten gelang seine bislang beste Saison. Seit 2012 in der 1. Liga spielend, erklomm er kontinuierlich deren Spitze. Höhepunkt war die Rückrunde 2015, die den Ämtlern Aufstiegsspiele bescherte. WB...mehr

Bezirk Affoltern

Zentnerlasten und erschwerter Zugang

Wie gehen die Kollegen vor? Zum Nutzen einer Übung gehört auch die Auswertung. (Bild Thomas Stöckli)

Rettungsdienst und Feuerwehr hatten vergangenen Samstag das Areal zwischen Post- und Merkurstrasse im Zentrum von Affoltern ganz zu ihrer Verfügung. Gemeinsam übten sie das Vorgehen bei Unfällen auf einer Baustelle.mehr

Bezirk Affoltern

Sozialdienst benötigt mehr Wohnraum für Asylsuchende

Die steigende Anzahl von Asylsuchenden in den Bundes-Empfangszentren macht sich nun auch im Kanton Zürich bemerkbar. Die Gemeinden sind bisher aber noch nicht betroffen. Dennoch gibt es bis Ende Jahr 30 Asylsuchende mehr.mehr

Kino Cinepol