Bezirk Affoltern

«Musigfäscht Hausen»: Der Countdown läuft

Am Musiktag in Bonstetten vor sechs Jahren präsentierte sich der Musikverein Harmonie Hausen noch auf der Marschstrecke, diesmal beschränkt er sich als Gastgeber aufs Organisieren – und den Auftritt am Freitagabend. <em>(Archivbild tst.)</em>

Ab Freitag wird in Hausen während drei Tagen gefeiert, gefestet und Musik gemacht. Am Samstag und Sonntag zeigen an den Kreismusiktagen Amt und Limmattal 19 Musikvereine ihr Können.mehr

Bezirk Affoltern

Kinder singen für Kinder

Moderatorin Kiki Maeder mit RZA-Patientin Lia, deren eindrückliche Geschichte an der Benefizgala erzählt wird. <em>(Bild zvg.)</em>

Bekannte Namen sorgen für Glanz und Glamour, wenn das RZA im Oktober zur Benefizgala nach Affoltern einlädt. Gezeigt wird allerdings auch, was die Reha für Kinder positiv bewirken kann und weshalb sie auf Spenden angewiesen ist....mehr

Bezirk Affoltern

Töfffahrerin verletzt

Aus zurzeit nicht geklärten Gründen stürzte die Motorradfahrerin und rutschte gegen den entgegenkommenden Linienbus.<em> (Bild Kapo ZH)</em>

Bei einem Unfall zwischen einer Motorradlenkerin und einem Linienbus hat sich am Dienstagmorgen die Zweiradfahrerin an den Beinen verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.mehr

Sport

FCA-Juniorinnen holen Cup-Sieg

Das siegreiche Team der C-Juniorinnen. (Bild Patrick Hutzler)

Vergangenes Wochenende fanden auf dem Sportplatz Stighag in Kloten die Cup-Finals des Fvrz statt. Der FCA konnte mit den C-Juniorinnen ein Team an diesen Finals stellen. In einem spannenden Spiel gegen den FC Blue Stars ZH...mehr

Sport

Roller Derby mit Ämtler Beteiligung

Vor zwei Jahren hat Tatjana Buser alias «Harley Hot Roll» aus Wettswil die Liebe zum Roller Derby entdeckt. <em>(Bild Zurich City Roller Derby)</em>

Am Sonntag, 30. Juni, veranstaltet der Verein Zürich City Roller Derby das erste inoffizielle schweizerische Roller-Derby-Turnier in der Sportanlage Fronwald in Zürich Affoltern. Fünf Gast-Teams aus der ganzen Schweiz treten an,...mehr

Bezirk Affoltern

Eine Mini-Ramp für die Dorfjugend

Zwei der jugendlichen Initianten: Léon und Said, mit (v.l.) Gemeinderat Edwin Ehrenbaum, Jugendarbeiter Patrik Biber und Jumpin-Chef Andreas Isoz. <em>(Bild Thomas Stöckli)</em>

Einen Skatepark – das wünschen sich Jugendliche in Mettmenstetten schon lange. Jetzt haben sie eine Mini-Ramp bekommen. Vorerst zur Miete, aber mit Übernahme-Option.mehr