Front

Digitaler «Lernenden-Talk»

Xavier Nietlisbach, Ernst Schweizer AG und Präsident Lehrstellenforum (Mitte), mit den Lernenden Alicia Bartels, Metallbaukonstrukteurin (links), und Robin Aschwanden, Metallbauer, die beim Lernenden-Talk am 3. Februar mitwirken. (Bild zvg.)

Berufsmessen und andere Info-­Veranstaltungen sind abgesagt, Schnupperlehren werden kaum angeboten. Die aktuelle Situation erschwert den Berufswahlprozess von Jugendlichen und verunsichert Eltern. Das Lehrstellenforum und das...mehr

Bezirk Affoltern

Zwischenhalt in der Baaregg

Die grossen Vögel ruhen auf dem Dachfirst von Häusern und Scheunen ­bewegungslos aus und scheinen dadurch erschöpft oder erstarrt.

Am Montagmorgen kamen rund 60 Störche in grossen Schwärmen angeflogen und liessen sich auf den Dächern der Weiler Baaregg und Buchhof sowie der Pestalozzi­stiftung nieder. Die Anwohnenden waren beunruhigt. Nach einem Nickerchen...mehr

Bezirk Affoltern

Mit Massentest Corona-Ausbreitung bekämpfen

Achtung, pieks! Auch Geschäftsführer Christian Frei liess sich in seiner Firma darauf testen, ob er das Coronavirus in sich trägt. (Bild Stefan Schneiter)

Viele Personen tragen das Coronavirus in sich, haben aber keine Symptome. Mit Massentests lassen sich solche Fälle ausfindig ­machen. Die Lüftungsfirma Dresohn führte eine Testaktion mit ihren Angestellten durch. mehr

Front

Langlaufmekka Säuliamt

Langläuferherz, was willst du mehr? Die Loipe im Feldenmaas zwischen Affoltern und Bonstetten bot inmitten einer prächtigen Winterlandschaft beste Laufbedingungen für Wintersportler. (Bild Stefan Schneiter)

Ins Goms? Ins Engadin? Nach Einsiedeln? Nein, nicht nötig. Wer in diesen Tag langlaufen will, findet im Säuliamt traumhafte Verhältnisse vor. Viele Langläuferinnen und Langläufer nutzen die Gelegenheit, vor der Haustüre ihre...mehr

Bezirk Affoltern

Der Super-Sammler

Seit fünf Jahren besitzt der 51-Jährige einen Kleintraktor. Ihn kann er trotz seines halbgelähmten Fusses fahren.

Eine missglückte Operation hat Sven Blaser vor siebzehn Jahren aus dem Berufsleben gerissen. Doch das Nichtstun liegt ihm nicht. Deshalb hat der Affoltemer vor elf Jahren damit begonnen, ­ Alu-Dosen zu sammeln. Daraus ist ein...mehr

Bezirk Affoltern

«Die Corona-Situation stresst auch die Jugendlichen»

Fototermin bei Schneetreiben: Philipp Eder, Gesamtleiter der Stiftung Albisbrunn, ist offen für den Kontakt zur Dorfbevölkerung. (Bild Marianne Voss)

In Hausen wurden im Herbst Klagen laut wegen Pöbeleien und Sachbeschädigungen durch Bewohner des Albisbrunn. Nach einem Gespräch mit Vertretern der Polizei, einer Delegation des Gemeinderats und der Leitung des Albisbrunn hat...mehr