Front

«Der Türlersee hält sich gut»

Im November wurde auf dem Türlersee jeweils die Anlage zur Unterstützung der Wasserzirkulation installiert. Diesen Winter bleibt sie auf jeden Fall noch eingelagert. Im Spätsommer 2022 wird Bilanz gezogen. (Bild Thomas Stöckli)

Die Auswirkungen der fehlenden Zirkulationsunterstützung sind messbar, aber der See hat sich gut gehalten – so die Halbzeitbilanz der zweijährigen Versuchsphase am Türlersee. Über das weitere Vorgehen wird frühestens im...mehr

Vermischtes

Der zweitbeste Biersommelier

An der Schweizer Meisterschaft der Biersommeliers landete Gregor Völkening aus Affoltern auf Rang 2. Er kann nun an den Weltmeisterschaften antreten. mehr

Bezirk Affoltern

Ein Spaziergang mit Nick Micros

Nicholas Micros steht neben seinem Werk «Husher». Sein selbstironisches Augenzwinkern ist nicht auf den ersten Blick erkennbar. (Bild Bernhard Schneider)

Nick Micros stellt Bezüge her zur Kirche, zur Reuss, zum legendären Isis-Tempel, zum Weltkrieg, zu American Football, zu Leben und Tod. Der New Yorker Künstler lebt mit seiner Frau in Ottenbach, vereint die Weltstadt mit dem...mehr

Front

Weniger Marktstände – trotzdem grosse Vielfalt

Stärkung für den Bummel durch den Chlausmärt Affoltern: eine Bratwurst. (Bild Werner Schneiter)

Von der Grillwurst bis zu ­exotischen Spezialitäten, von Deko-Artikeln über den Samichlaus bis zu Parteiparolen: Der Chlausmärt in Affoltern beeindruckte einmal mehr durch grosse Vielfalt des Angebots.mehr

Bezirk Affoltern

Solaranlagen mit Bürgerbeteiligung

Das Schulhaus Gallenbüel, wie es sich im Solarkataster präsentiert. Die orangen Dachteile weisen eine sehr gute Sonneneinstrahlung auf, bei den helleren Dachteilen ist die Solarstromproduktion geringer. (Bild zvg.)

Das Schulhaus Gallenbüel in Aeugst erhält eine neue Fotovoltaikanlage. Die Gemeinde könnte diese selber bauen, möchte aber, dass sich Einwohnerinnen und Einwohner daran beteiligen. An einem Infoanlass waren Details zu diesem...mehr