Bezirk Affoltern
27.09.2019

Verwaltungsräte für Spital und Pflegezentrum gewählt

BK-Präsident Stefan Gyseler präsidiert auch die Spital-gAG. (Archivbild tst.)

BK-Präsident Stefan Gyseler präsidiert auch die Spital-gAG. (Archivbild tst.)

Die vierzehn Gemeinden im Bezirk Affoltern haben die Verwaltungsrätinnen und Verwaltungsräte der gemeinnützigen Aktiengesellschaft (gAG) Spital Affoltern und der Interkommunalen Anstalt (IKA) Pflegezentrum Sonnenberg gewählt.

Am 19. Mai haben alle vierzehn Gemeinden im Bezirk Affoltern dem Beitritt zu den beiden Nachfolgeorganisationen für den Spitalzweckverband zugestimmt. Basierend auf den Bestimmungen des Aktionärsbindungsvertrags und der Statuten haben die Gemeinden nun Mitglieder und Präsidium des Verwaltungsrats der gemeinnützigen Aktiengesellschaft Spital Affoltern bestimmt. Es sind dies: Stefan Gyseler, Hausen (Präsident), Ronald Alder, Ottenbach, Jean-François Andrey, Bern, Dr.rer.pol. Thomas Giudici, Basel, Dr.agr. Lukas Rist, Gockhausen, und Dr. med. Dominique Wegener, Bonstetten. Für ein siebtes Mitglied wird eine Nachwahl stattfinden.

Roland Kunz im VR des Pflegezentrums

Ebenso haben die Gemeinden die Mitglieder des Verwaltungsrats der Interkommunalen Anstalt Pflegezentrum Sonnenberg für das Jahr 2020 ernannt: Franjo Ambrož, Zürich, Daniel Eugster, Rifferswil, Dr.med. Roland Kunz, Tagelswangen, Franziska Marty, Obfelden, und Marta Omlin, Rapperswil-Jona. Der Verwaltungsrat wird ein Präsidium und ein Vizepräsidium bestimmen. Im Rahmen einer Wahlversammlung im Anschluss an die Delegiertenversammlung des Zweckverbands wurden die Resultate am Abend des 26. September den Gemeinden bekanntgegeben und von ihnen verifiziert.

«Mit der Wahl der beiden Verwaltungsräte wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht, um die beiden Organisationen in die Zukunft zu führen», teilt die Findungskommission um den Rifferswiler Gemeindepräsidenten Christoph Lüthi mit.