Bezirk Affoltern

«Texas Hold’em ist kein Kartenspiel»

Claudia Chinello ist überzeugt, dass sich Pokerstrategien und Spielphilosophien auf das Leben übertragen lassen. (Bild zvg.)

Seit 15 Jahren organisiert Claudia Chinello Poker-Events in der ganzen Schweiz. Sie sagt, dabei lerne man sein Gegenüber ­wirklich kennen – kaum je sei der Mensch so ehrlich, wie wenn er spiele. Wird sie mich richtig einschätzen...mehr

In Vergessenheit geraten

Die verfallene Torfhütte im «Chrutzelen» offenbart ihr Inneres: Von der Schallplatte bis zu Geschirr. (Bild Nepita Santiago)

Im Hochmoor Chrutzelen in Rifferswil steht eine Torfhütte, wie es in der Gegend einige gibt. Meist stehen sie fest verschlossen, doch diese ist derart verfallen, dass sie ihr Inneres offenbart: Alter Hausrat. Der «Anzeiger» hat...mehr

Vorfreude auf die Fasnacht

Die Miniatur-Patrouille-Suisse wird kommenden Sonntag auch am FGU-Fasnachtsumzug auch durchs Oberamt fliegen. (Bild Martin Platter)

Der Baarer Fasnachtsdefilee am letzten Sonntag gab einen Vorgeschmack auf den längsten Fasnachtsumzug Europas, der am kommenden Sonntag durchs Oberamt ziehen wird. Neben den bewährten Bällen wird zudem am Samstag erstmals wieder...mehr

Zum Schutz der Bevölkerung

Jedem Einwohner ein Platz im Schutzraum – dieser Grundsatz aus dem Kalten Krieg gilt auch heute noch – nicht nur bei bewaffneten Konflikten, sondern auch bei Naturkatastrophen. Die Funktionstüchtigkeit dieser Räume muss alle...mehr

Ämtler Gastro-Branche im Wandel

Steigende Ausgaben, keine Steigerung bei Einnahmen, Konkurrenzdruck, verändertes Konsum- und Freizeitverhalten, fehlende Nachfolge: Gründe, mit denen sich Schliessungen von Restaurants erklären lassen – auch im Säuliamt. mehr

Maschwanden schrumpft, Kappel mit Wachstumsschub

Während die Bevölkerung in einigen Säuliämtler Gemeinden 2019 aus verschiedenen Gründen noch stark gewachsen ist, ist das Bevölkerungswachstum in anderen Gemeinden fast oder ganz zum erliegen gekommen. <em>(Grafik Salomon Schneider)</em>

Laut kantonaler Raumplanung sollen 80 Prozent des Bevölkerungswachstums im gesamten Kanton Zürich in den urbanen Räumen stattfinden. Ein Blick auf die Statistik zeigt jedoch, dass die Realität ganz anders aussieht – auch im...mehr

Ottenbach will keine neue Antenne

Das Baugespann auf dem Dach des Unternehmens Maxolen an der Stüdlerstrasse 14 in Ottenbach. <em>(Bild lhä)</em>

Die Swisscom plant im Quartier «Hobacher» in Ottenbach eine 5G-Antenne. Besorgte Anwohner haben sich am Mittwochabend zu einer Info-Veranstaltung getroffen – und einen Verein gegründet, der sich für eine restriktive...mehr

Stadtrat Affoltern: Wahl vertagt

Das absolute Mehr haben sie alle verpasst, die vier Kandidierenden für den vakanten Sitz im Stadtrat Affoltern. Am nächsten dran war Claudia Ledermann, deutlich vor Antoinette Frey. Die beiden Männer werden zum zweiten Wahlgang...mehr

Affoltern sagt Ja zum «Papillon»

Immobilienvorsteherin Eliane Studer Kilchenmann (l.) und «Seewadel»-Geschäftsführerin Verena Feller mit dem symbolischen Schmetterling. <em>(Bild lhä)</em>

Affoltern erhält ein neues Alters- und Pflegeheim. Die Stimmberechtigten haben den Kredit über 43,8 Millionen am Sonntag mit 73,3 Prozent gutgeheissen. Die Stimmbeteiligung lag bei 46 Prozent.mehr